Bewerbung formulieren


Kostenfreier Download meines 36-seitigen E-Books, ohne Angabe von E-Mail oder persönlichen Daten!

Viele Tipps und Texte für Ihre Bewerbung

Der potenzielle Arbeitgeber muss schon beim Lesen Ihrer Bewerbung seine Vorteile erkennen und es kaum erwarten können, Sie kennen zu lernen.

Dieses E-Book zeigt Ihnen mit Tipps und Textvorschlägen, wie einfach Sie IHRE Bewerbung schreiben.

Dieses E-Book hat über 30 Seiten wertvolle Informationen für Sie. Ich arbeite viel mit Firmen zusammen und weiß genau, worauf sie bei Bewerbungen achten. Dieses Buch habe ich geschrieben, damit Sie Ihren Mitbewerbern einen großen Schritt voraus sind.

Im folgenden Text habe ich für Sie den Inhalt kurz zusammengefasst. Mit dabei sind natürlich viele Tipps und Textvorschläge sowie Musterbewerbungen.

Verwenden Sie die Texte, die Ihnen gefallen oder ändern Sie, was vielleicht nicht so gut zu Ihnen passt.

So starten Sie Ihr Bewerbungsschreiben

Stellen Sie einen Bezug zum Stellenangebot her.
Teilen Sie mit, wie Sie von der offenen Stelle erfahren haben. Ein kurzer Hinweis genügt.

Sollten Sie diesen Hinweis schon in der Betreffzeile stehen haben, dann brauchen Sie dies an dieser Stelle nicht wiederholen.

Haben Sie vorher schon mit dem Ansprechpartner telefoniert? Dann nehmen Sie dies
als Einstieg und bedanken Sie sich für das nette Gespräch.

Wecken Sie das Interesse des Lesers

Drücken Sie aus, wie sehr Sie an einer Stelle in der Firma interessiert sind.
Machen Sie den Leser neugierig auf Sie.

Stellen Sie sich vor und formulieren Sie Ihre Fähigkeiten

Denken Sie positiv von sich selbst.
Sie können sicher mehr als Sie sich zutrauen.
Heben Sie Ihre Fähigkeiten ruhig hervor.
Zeigen Sie sich selbstbewusst.

Falls nach Ihrem Gehaltswunsch gefragt, dann kommt er an dieser Stelle

Sollte in der Stellenanzeige ausdrücklich um Ihren Gehaltswunsch gebeten werden,
dann kann dies durchaus ein Ausschlusskriterium sein.

Deshalb mein dringender Rat an Sie:
Geben Sie unbedingt einen Gehaltswunsch an!

Aufforderung zum Reagieren

Zeigen Sie noch, dass Sie an dieser Stelle wirklich interessiert sind.
Beenden Sie Ihr Anschreiben mit einer Frage. Damit fordern Sie den Leser zum Reagieren auf.

Grußformeln

Beenden Sie Ihr Anschreiben mit einer etwas anderen Grußformel.
Überlegen Sie, was Sie mit in den Gruß einfließen lassen können. Das könnte z. B. sein: das Wetter, der Ort, die Jahreszeit, usw.

Trauen Sie sich ruhig. Es wird positiv auffallen.
Das gewohnte „Mit freundlichen Grüßen“ klingt total verstaubt und konservativ.

Bedenken Sie, Ihr Anschreiben muss sich abheben von allen anderen. Ein moderner
Schreibstil unterstützt Sie dabei.

Zur Erinnerung:

Je mehr Sie über die zu besetzende Stelle wissen bzw. über die Firma, umso individueller und treffender können Sie formulieren. Das wird immer POSITIV wahrgenommen.

Schreiben Sie nichts, was Sie nicht auch aussprechen würden.

Verwenden Sie nur Formulierungen, mit denen Sie sich wohlfühlen. Hören Sie auf Ihr
Bauchgefühl.

Lassen Sie Ihre Bewerbung IMMER Korrektur lesen.

Ihre Bewerbung ist WERBUNG für Sie.

Zeigen Sie Persönlichkeit.

Nur Mut!

Alles ist besser, als unberücksichtigt im ausdrucklosen, gleich klingenden und langweiligen Bewerbungsberg zu landen.

Heben Sie sich ab!

 

Ihre perfekte Bewerbung ... schnell - einfach - gut

Mit einem Klick auf das Buch können Sie mein E-Book mit 36 Seiten kostenfrei herunterladen, ohne dass Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ähnliches angeben müssen.

Ich möchte meinen Lesern / Besuchern mit meinem Wissen weiterhelfen und habe kein Interesse an den persönlichen Daten.

 

Wer mit 1,00 Euro „Danke“ sagen möchte, darf das mit einem Klick auf den folgenden Paypal-Button gerne tun.




Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute.

Ihre
Petra E. Reimann

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken